Individualreise Tibet Bahnfahrt, Gebetsmühlen

Rundreise Tibet Bahnfahrt

ab
2.350
EUR

Spektakuläre Panoramafahrt
»Tibet-Bahn und Klöster«

10 Tage / 7 Nächte
Rundreise inkl. Flug, Hotels, Bahnfahrt, HP, Transfers, Reiseleitung

Einmalige Gebirgslandschaften, prachtvolle Klöster und spektakuläre Panoramen auf der höchsten Eisenbahnstrecke der Welt in Tibet!

Eine atemberaubende Bahnfahrt auf dem »Dach der Welt«!

Reiseverlauf Tibet Bahnfahrt Rundreise

Individualreise in der Tibet-Bahn zum höchsten Gebirge der Welt mit unglaublichen Panoramen. Ein unvergessliches Reise-Erlebnis! Nicht nur für Eisenbahnfans.

1. Tag
Peking – Xining

Abflug von Deutschland nach Peking. Nach Ankunft Weiterflug nach Xining.

2. Tag
Xining – Lhasa
Rundreise Tibet Bahnfahrt, Tibet-Express nach Lhasa

Nach Ankunft in Xining Begrüßung durch die örtliche Reiseleitung und begleiteter Transfer zum Bahnhof zur Lhasa-Bahn zur ca. 25-stündigen Zugfahrt im Tibet-Express nach Lhasa (ca. 1.972 km).

Während der Fahrt überqueren Sie den 4.837 m hohen Kunlun-Pass und durchfahren den höchst gelegenen Eisenbahntunnel der Welt – der Fenghuo-Tunnel befindet sich 4.905 m über dem Meeresspiegel.

Eine Übernachtung im Schafabteil in der 1. Klasse der Lhasa-Bahn.

3. Tag
Lhasa kennenlernen
Rundreise Tibet Bahnfahrt, Brücke

Sie fahren heute entlang dem mächtigen Gebirge Nyenchen Tanglha mit seinen schnee- und eisbedeckten, mehr als 7.000 m hohen Gebirgsriesen. Sie überqueren den 5.072 m hohen Tanggula-Pass und erreichen schließlich Lhasa, das auf 3.600 m Höhe liegt.

In Lhasa wartet bereits Ihre örtliche Reiseleitung auf Sie. Erholen Sie sich nach der Bahnfahrt in Ihrem stilvollen, im tibetischen Stil eingerichteten Hotel der gehobenen Mittelklasse. Wenn Sie möchten, können Sie heute gleich ins bunte Treiben der tibetischen Hauptstadt eintauchen, indem Sie den bekannten Barkhor-Markt erkunden.

4. Tag
Lhasa kennenlernen (Frühstück, Mittagessen)
Rundreise Tibet Bahnfahrt, Potala-Palast

Am Vormittag bestaunen Sie den gigantischen Potala-Palast. Im Anschluss besichtigen Sie den im 7. Jh. von König Songtsen Gampo erbauten Jokhang-Tempel, den bis heute heiligsten Ort der Tibeter.

Bummeln Sie über den umliegenden Barkhor-Markt und gehen Sie gemeinsam mit den Pilgern entlang der Ringstraße in die Tempelanlage. Nach einem schmackhaften Mittagessen erkunden Sie die Sommerresidenz des Dalai-Lama, den Juwelengarten Norbulingka.

5. Tag
Lhasa – Shigatse (Frühstück, Mittagessen)
Rundreise Tibet Bahnfahrt, Shigatse

Sie reisen heute auf der Verlängerung der Qinghai-Tibet-Bahn nach Shigatse. Hier besuchen Sie das Tashilhunpo-Kloster – berühmt für seine buddhistischen Wandmalereien und die riesige goldene Stupa, in der sich das Grab des legendären 4. Panchen-Lama befindet.

Später spazieren Sie durch die Altstadt und zum Markt, der am Fuß der alten Zwingburg-Ruine auf dem Mittelberg liegt. Heute übernachten Sie in Shigatse in einem guten Mittelklasse-Hotel.

6. Tag
Shigatse – Gyantse (Frühstück, Mittagessen)
Rundreise Tibet Bahnfahrt, Gyantse

Nach dem Frühstück setzen Sie Ihre Himalaya-Fahrt nach Gyantse fort. Bestaunen Sie die urtümlichste Stadt Tibets und besuchen Sie das Kloster Palkhor Choide. Der bunte Markt und die Altstadt machen Sie mit den eher weltlichen Seiten des Ortes vertraut. Sie übernachten einmal in einem guten Mittelklassehotel in Gyantse.

7. Tag
Gyantse – Lhasa (Frühstück, Mittagessen)
Rundreise Tibet Bahnfahrt, tibetische Berglandschaf

Genießen Sie auf Ihrer Fahrt nach Lhasa noch einmal die tibetische Berglandschaft in ihrer ganzen Ursprünglichkeit. Nach Ihrer Ankunft in Lhasa, wo Sie heute übernachten, haben Sie freie Zeit zur Erholung.

8. Tag
Lhasa (Frühstück, Mittagessen)
Rundreise Tibet Bahnfahrt, Mönche

Heute besuchen Sie etwas außerhalb von Lhasa das mächtige Drepung-Kloster, wo sich die Grabstupas von gleich drei Dalai-Lamas befinden. Anschließend öffnen sich für Sie die Pforten des Sera-Klosters. Hier können Sie mit etwas Glück beobachten, wie angehende Mönche im Garten debattieren.

Anschließend besuchen Sie in Nyethang (ca. 20 km südwestlich von Lhasa) das Tara-Kloster und das einzigartige Staatsorakel. Danach geht es zurück zu Ihrem Hotel.

9. Tag
Lhasa, Rückflug nach Deutschland (Frühstück)

Am Vormittag Transfer zum Flughafen und Inlandsflug nach Peking. Rückflug nach Deutschland.

Weitere Hinweise

Ein gültiger Reisepass und ein Visum ist für China erforderlich (im Preis nicht inkludiert). Es sind keine Impfungen vorgeschrieben.

Reisepreis pro Person:

ab
2.350
EUR

Leistungen

Flug ab/bis Frankfurt – Peking in der Touristenklasse inkl. Flughafengebühren und -steuern
7 Übernachtungen, davon eine im Schlafwagen 1. Klasse (4-Bett-Abteil) von Xining nach Lhasa, 4 Nächte im zentral gelegenen Hotel der gehobenen Mittelklasse in Lhasa und zwei in guten Mittelklasse-Hotels in Shigatse und Gyantse inkl. Hotelsteuern
Tagesfahrt mit dem Zug Lhasa – Shigatse in der 1. Klasse
Verpflegung gemäß Programm: 5 x Frühstück, 4 x Abendessen
Deutsch (nach Verfügbarkeit) oder Englisch sprechender örtlicher Reiseleiter in Xining und Lhasa
Besichtigungsprogramm lt. Reiseverlauf (Eintrittsgelder inklusive)
Alle erwähnten Transfers und Ausflüge in einem modernen, klimatisierten PKW/Minibus
Einreisegenehmigung für Tibet
Nicht eingeschlossene Leistungen
  • Weitere Mahlzeiten auch im Zug
  • Reisebegleitung im Zug
  • Trinkgelder
  • Fotogebühren
  • Visum-Gebühr China (115€)
Der Reisebeginn ist ganzjährig und täglich möglich.
Mindestteilnehmerzahl: 1 Person (s. AGB 6.2 Mindestteilnehmerzahl)
Verlängerungsaufenthalt, innerdeutsche Zubringerflüge, Einzel- und Dreibett-Belegung auf Anfrage möglich. Wir empfehlen Ihnen zu Ihrer Sicherheit den Abschluss der Reiseversicherung »Rundum-Sorglospaket«.

Kostenlose Buchungsanfrage »Bahnfahrt Tibet« »Individuelle Reise«

1
Bitte überprüfen bzw. ergänzen Sie Ihre Reisedaten:
Bitte geben Sie Ihre Wunsch-Reisedaten ein:
2
Optionale Zusatzleistungen wählen:
Reiseversicherung »Rundum-Sorglos-Paket«
Reiserücktrittskosten-Versicherung
3
Ihre Kontaktdaten:
4
Bitte geben Sie die Daten der Reiseteilnehmer an:

Um Ihnen ein verbindliches Reiseangebot erstellen zu können, benötigen wir genaue Angaben zu allen Reiseteilnehmern.

Sollten Sie einen Reiseteilnehmer irrtümlich hinzugefügt haben, können Sie ihn durch Klick auf das orange Minus-Symbol wieder entfernen.

5
Sonstige Angaben:

Reise-Highlights

Thomas Stromberger: »Mit der Bahn aufs Dach der Welt und Eintauchen in die Geheimnisse Tibets. Eine einmalige Reise nicht nur für Eisenbahnliebhaber!«

Unsere Reiseempfehlung

Thomas Stromberger empfiehlt eine Tibet Bahnfahrt
  • Spektakuläre Panoramen auf der höchsten Eisenbahnstrecke der Welt
  • Umfangreiche Verpflegung: 6 x Frühstück, 5 x Mittagessen
  • UNESCO Weltkulturerbe gigantischer Potala-Palast
  • Juwelengarten Norbulingka (UNESCO Weltkulturerbe)
  • Jokhang-Tempel in Lhasa
  • Drepung- und Sera-Kloster
  • Klosterstadt Tashilunpo in Shigatse
  • Palkhor Choide-Kloster in Gyantse

Ihre Reise

Klicken Sie in der Preismatrix auf einen Preis, um Ihre Reise zusammenzustellen.
Erweitern Sie Ihre Reise, indem Sie danach weitere Zusatzleistungen hinzufügen.
Kontaktieren Sie uns bei Fragen oder Buchungswunsch.
Kostenlose Hotline: 0800 - 3 22 55 99

Veranstalter: Lernidee Reisen