Busrundreise Peru, Machu Picchu

Busreise Peru

ab
2.645
EUR

Mit »Peru Hop«
durch das Land der Inka

16 Tage / 15 Nächte
Individuelle Busreise inkl. Flüge, Hotels, Verpflegung, Reiseleitung

Eine Entdeckungsreise mit dem öffentlichen Touristenbus der Firma »Peru Hop« zu den reizvollsten Landschaften und bedeutendsten Sehenswürdigkeiten Perus. Ein großartiges Reiseerlebnis!

Bequem, individuell und international

Reiseverlauf Busreise Peru Hop

Diese Peru-Busreise bietet Individualreisenden eine einmalige Möglichkeit, dieses facettenreiche Land sicher und bequem zu erkunden. Ideal für Junge und Junggebliebene, die dabei Land und Leute kennenlernen möchten. Eine flexible und gelassene Einstellung ist bei dieser Reise von Vorteil.

Entlang der Pazifikküste, ausgehend von der Hauptstadt Lima mit einem erhaltenen Zentrum aus der Kolonialzeit, geht es durch spektakuläre Nationalparks, zu historischen Ausgrabungsstätten und Kolonialstädten wie Arequipa und Cuzco, zum größten See Südamerikas auf einer Höhe von über 3800 m bis zu den mächtigen Ruinen von Machu Picchu.

1. Tag (Sa/Mo/Do)
Lima

Abflug von Deutschland nach Lima. Begrüßung durch die örtliche Reiseleitung und Transfer zum Hotel Ferre Miraflores***, in dem Sie zweimal übernachten.

2. Tag (So/Di/Fr)
Lima erleben (Frühstück)
Lima, Kathedrale

Halbtägige Stadtrundfahrt durch Lima zusammen mit anderen Reisenden und englischsprechender Reiseleitung. Am zentralen Plaza de Armas befindet sich der Regierungspalast, das erzbischöfliche Palais und die Kathedrale. Abschließend Besuch des Rafael-Larco-Herrera-Museums, das die weltweit größte private Sammlung präkolumbianischer Kunst aus Nordperu ausstellt.

3. Tag (Mo/Mi/Sa)
Lima – Paracas (Frühstück)

Frühmorgens Abholung am Hotel und Fahrt nach Paracas. Unterwegs unternehmen Sie eine geführte Tour durch die Inka-Ruinen Tambo Colorado in der Nähe der Küste. Die Ruinen umfassen mehr als drei Hektar und wurden früher als Verwaltungs- und Kontrollpunkt an der Hauptstraße von der Küste in die Berge genutzt. Am frühen Nachmittag erreichen Sie Paracas, wo Sie im Hotel Emancipador*** übernachten, Tageskilometer: ca. 250 km.

4. Tag (Di/Do/So)
Paracas – Huacachina (Frühstück)
Huacachina Oase

Nach dem Frühstück Ausflug mit Reiseleitung in das maritime Schutzgebiet Paracas, wo einsame Strände und bizarre Steilküsten die Landschaft prägen. Anschließend geht die Fahrt weiter nach Huacachina. Die paradiesische Oase von Huacachina mit ihren von bis zu 100 m hohen Sanddünen, umgeben von einer üppigen Vegetation, gilt als eine der spektakulärsten und malerischsten Orte der peruanischen Küste. Eine Übernachtung im Hotel El Huacachinero***, Tageskilometer: ca. 80 km.

5. Tag (Mi/Fr/Mo)
Huacachina – Nazca (Frühstück)
Nazca-Linien

Um die Mittagszeit Weiterfahrt nach Nazca. Unterwegs besichtigen Sie eine Pisco-Produktion, das alkoholische Nationalgetränk Perus. Ein kurzer Stopp ist auch am Aussichtsturm vorgesehen, um sich hier einige der berühmten Nazca-Linien – über 1000 riesige Geoglyphen in der Wüste – anzuschauen (Eintritt exklusive). Eine Nacht im Hotel Casa Andina Standard Nazca***, Tageskilometer: ca. 150 km.

6. Tag (Do/Sa/Di)
Nazca – Arequipa (Frühstück)
Peru-Hop-Bus

Der heutige Tag steht zu Ihrer freien Verfügung. Ein Rundflug über die Nazca-Linien ist sicherlich atemberaubend (fakultativ). Ab ca. 19 Uhr Fahrt über Nacht weiter nach Arequipa. Eine oftmals ausgelassene Stimmung an Bord sorgt für gute Laune. Ankunft in Arequipa gegen 6 Uhr morgens (eine Nacht im Bus), Tageskilometer: ca. 570 km.

7. Tag (Fr/So/Mi)
Arequipa (Frühstück)
Arequipa, Kathedrale

Nach der frühen Ankunft in Arequipa werden Sie zu Ihrem Hotel La Casa De Mi Abuela*** gebracht, wo die Zimmer bereits bezugsfertig sind. Entspannen Sie für einige Stunden im Hotel oder erkunden bereits auf eigene Faust die Umgebung. Nachmittags sehen Sie bei einem Stadtrundgang die beeindruckende Kathedrale und das Santa Catalina Kloster.

8. Tag (Sa/Mo/Do)
Arequipa – Colca Canyon (Frühstück, Mittagessen)

Morgens Fahrt in den mehr als 100 km langen Colca Canyon, der an seiner tiefsten Stelle 3.400 m misst! Unterwegs halten Sie im Nationalpark Aguada Blanca mit zahlreichen Vicuñas und Alpakas. Von einem Aussichtspunkt auf 4.900 m haben Sie einen atemberaubenden Ausblick auf die schneebedeckten Gipfel der Vulkane Misti, Ampato und Sabancaya. Nach einem Mittagessen Check In im Hotel Chivay im Casa Andina Standard Colca*** für eine Nacht. Nachmittags haben Sie fakultativ die Möglichkeit, in den Thermalquellen La Calera zu baden (Eintritt exklusive), Tageskilometer: ca. 230 km.

9. Tag (So/Di/Fr)
Colca Canyon – Arequipa (Frühstück)
Condor

Nach einem zeitigen Frühstück fahren Sie zum Aussichtspunkt Cruz del Condor. Hier können Sie mit etwas Glück die majestätischen Kondore in ihrem Gleitflug über den Tiefen des Canyons beobachten. Sie fahren anschließend zurück nach Arequipa, wo Sie am späten Nachmittag eintreffen. Eine Übernachtung wieder im Hotel La Casa De Mi Abuela***, Tageskilometer: ca. 230 km.

10. Tag (Mo/Mi/Sa)
Arequipa – Puno (Frühstück)

Sehr früh morgens brechen Sie nach Puno auf. Unterwegs kurzer Stopp am Aussichtspunkt Lagunillas mit beeindruckendem Blick auf die Lagune. Zwei Nächte in Puno im Hotel Hacienda Plaza De Armas***, Tageskilometer: ca. 320 km.

11. Tag (Di/Do/So)
Puno (Frühstück, Mittagessen)
Titicacasee

Am Vormittag Bootsausflug zusammen mit anderen Reisenden und englischsprechender Reiseleitung auf dem Titicacasee, der der höchstgelegene schiffbare See der Welt ist. Sie besuchen zunächst die Schilfinseln der Uros und erfahren mehr über die Lebensweise der dort lebenden Bewohner. Auf der Insel Taquile wird noch heute Landwirtschaft auf Inka-Terrassen betrieben. Berühmt für Taquile sind die strickenden Männer, die überall mit Strickzeug zu sehen sind und feine Waren herstellen. Nach dem Mittagessen Rückfahrt zu Ihrem Hotel. Der Nachmittag und Abend steht zu Ihrer freien Verfügung, Tageskilometer: ca. 70 km.

12. Tag (Mi/Fr/Mo)
Puno – Cuzco (Frühstück)

Heute genießen Sie eine landschaftlich wunderschöne Panoramafahrt durch die peruanischen Hochanden nach Cuzco. Ein Stopp in Pukara für ein Mittagessen (exklusive). Zwei Nächte in Cuzco im Hotel Taypikala***, Tageskilometer: ca. 390 km.

13. Tag (Do/Sa/Di)
Cuzco (Frühstück)
Sacsayhuamán

Nach dem Frühstück begeben Sie sich auf eine halbtägige Stadtrundfahrt durch das historische Cuzco. Die imposanten Ruinen von Sacsayhuamán, das Heiligtum Kenko und der Wassertempel Tambomachay sowie Puca Pucara erwarten Sie im Anschluss.

14. Tag (Fr/So/Mi)
Cuzco – Yucay (Frühstück, Mittagessen)
Ollantaytambo

Vormittags Fahrt in das Urubamba-Tal. Sie besuchen zunächst ein spannendes Projekt von Familien aus der Umgebung, die Ihnen den gesamten Prozess der Wollverarbeitung erklären. Anschließend geht es weiter zum farbenfrohen Markt von Pisac. Hier können Sie typisches Kunsthandwerk erstehen.

Nach dem Mittagessen in einem lokalen Restaurant geht es weiter nach Ollantaytambo, wo die gewaltige Festungsanlage mit grandiosem Ausblick schützend über dem Dorf thront. Hier ist einer der wenigen Schauplätze, an denen die Spanier die Schlacht gegen die Inka verloren. Übernachtung in Yucay im Urubamba-Tal im Hotel Villa Urubamba***, Tageskilometer: ca. 140 km.

15. Tag (Sa/Mo/Do)
Yucay – Machu Picchu – Cuzco (Frühstück)
Machu Picchu

Morgens Transfer von Ihrem Hotel zur Zugstation Ollantaytambo und Fahrt nach Aguas Calientes. Nach Ankunft Treffen mit der Gruppe und Ihrem Reiseleiter für die heutige Besichtigung von Machu Picchu. Nachmittags Fahrt per Bus und Bahn nach Cuzco und Transfer zum Hotel Taypikala***, wo Sie erneut einmal übernachten, Tageskilometer: ca. 260 km.

16. Tag (So/Di/Fr)
Cuzco – Lima, Rückflug nach Deutschland (Frühstück)

Mit dem Transfer zum Flughafen Cuzco endet Ihre erlebnisreiche Rundreise. Flug nach Lima. Rückflug nach Deutschland.

17. Tag (Mo/Mi/Sa)
Ankunft in Deutschland

Reisepreis pro Person:

ab
2.645
EUR

Leistungen

Linienflüge ab/bis Deutschland – Lima inkl. Flughafengebühren und -steuern
15 Nächte, davon 14 in den genannten oder gleichwertigen, einfachen Mittelklassehotels (Standard- Landeskategorie 3 Sterne) inkl. Hotelsteuern, 1 Nacht im Bus
Inlandsflug Cuzco – Lima in der Economy-Klasse
Verpflegung gemäß Programm: 15x Frühstück, 3x Mittagessen
Gruppenrundreise laut Reiseverlauf in einem der Gruppengröße entsprechenden Fahrzeug
Transfers, Ausflüge, Inlandsflüge und Eintrittsgelder lt. Reiseverlauf
Busfahrten und Ausflüge mit internationalem Teilnehmerkreis und örtlich wechselnder englischsprechender oder spanischsprechender Reiseleitung
Eintrittsgelder und Besichtigungen gemäß Programm
Reiseführer und Informationsmaterial mit den Reiseunterlagen
Nicht eingeschlossene Leistungen
  • Persönliche Ausgaben
  • Eintrittsgelder, Mahlzeiten
  • Nicht genannte Transfers
  • Optionale Ausflüge
Termine: 01.01.-31.10.: Wöchentlich: samstags, montags, donnerstags. Mindestalter: 12 Jahre.
Busfahrten und Ausflüge mit speziellen Touristenbussen, englischsprechender Reiseleitung und internationalem Teilnehmerkreis (kann täglich variieren). Die Abholung zum/vom Übernachtungshotel erfolgt entweder direkt am Übernachtungshotel oder an einer nahe gelegenen Bushaltestelle (ca. 90 – 300 m).
Verlängerungsaufenthalt, innerdeutsche Zubringerflüge, Einzel- und Dreibett-Belegung auf Anfrage möglich. Wir empfehlen Ihnen zu Ihrer Sicherheit den Abschluss der Reiseversicherung »Rundum-Sorglospaket«.

Kostenlose Buchungsanfrage »Busreise Peru Hop« »Individuelle Reise«

1
Bitte überprüfen bzw. ergänzen Sie Ihre Reisedaten:
Bitte geben Sie Ihre Wunsch-Reisedaten ein:
2
Optionale Zusatzleistungen wählen:
Reiseversicherung »Rundum-Sorglos-Paket«
Reiserücktrittskosten-Versicherung
3
Ihre Kontaktdaten:
4
Bitte geben Sie die Daten der Reiseteilnehmer an:

Um Ihnen ein vakanzgeprüftes Reiseangebot erstellen zu können, benötigen wir genaue Angaben zu allen Reiseteilnehmern.

Sollten Sie einen Reiseteilnehmer irrtümlich hinzugefügt haben, können Sie ihn durch Klick auf das orange Minus-Symbol wieder entfernen.

5
Sonstige Angaben:

Reise-Highlights

  • Rundreise im öffentlichen Touristenbus der Firma »Peru Hop«
  • Umfangreiche Verpflegung
  • Englischsprechende Reiseleitung, internationaler Teilnehmerkreis
  • Vorresevierte Hotelübernachtungen
  • Alle wichtigen Sehenswürdigkeiten in Peru

Unsere Reiseempfehlung

Lisa Brütting empfiehlt eine Busreise Peru

Lisa Brütting: »Diese Reise ist ideal für Sie, wenn Sie Peru auf eigene Faust bereisen, aber nicht selbst fahren wollen und sich nicht um die Organisation und die Unterkünfte kümmern möchten.«

Ihre Reise

Klicken Sie in der Preismatrix auf einen Preis, um Ihre Reise zusammenzustellen.
Erweitern Sie Ihre Reise, indem Sie danach weitere Zusatzleistungen hinzufügen.
Kontaktieren Sie uns bei Fragen oder Buchungswunsch.
Kostenlose Hotline: 0800 - 3 22 55 99

Veranstalter: DER Touristik